PERFEKTES DESIGN EMOTIONALES BOXENDESIGN FÜR IHRE SINNE -------------------- PERFEKTER SOUND GROSSARTIGES KLANGDESIGN FÜR IHR ZUHAUSE -------------------- KLANG ERLEBEN DURCH PERFEKTES SOUNDDESIGN -------------------- TONKUNST IN PERFEKTION DURCH INDIVIDUELLES BOXENDESIGN --------------------

BEWERTUNG UND EINDRÜCKE VON DIPL. PHYS. DR. RER. NAT. KURT GEORG HOOSS

Klavier und Orgelstimmer Kurt Georg Hooß

Stereo-Lautsprecherboxen

Es war schon ein besonderes Erlebnis, als Vater & Sohn Schmilgun mich einluden, ihre neuesten Lautsprecherboxen zu hören.

Die Wirkung war verblüffend und ist in Worten kaum zu beschreiben.

Wir haben verschiedene Sorten Musik gehört: Pop & Klassik, eine breite Auswahl von intimsten leisen Gitarrenklängen über Marschmusik und große Orgeln bis zum Hardrock.

Mit geschlossenen Augen hatte ich einen völlig neuen Eindruck von Klarheit, Transparenz und Raumtiefe; wie ein Eintauchen und Teilwerden von Klängen,

Schallfeldern, großen & kleinen Tönen.

Für eine Weile habe ich einen Zustand der Entrückung erlebt, so als würde der Raum und die ganze Welt verschwinden und das Universum sich mit Musik füllen…

Professionelles Niveau

Was Axel Schmilgun in den 80er Jahren als harmloses Hobby begann, hat sich inzwischen auch für seinen Sohn Marvin zu einer fast suchtartigen Leidenschaft entwickelt.

Dazu gehört:

gutes Material, solide Verarbeitung, hochwertige Komponenten, liebevoll ausgesuchte Einzellautsprecher,

sinnvolle Dimensionierung, und die Bereitschaft, immer weiter zu experimentieren.

Der besondere Stolz der beiden Profis gilt der Frequenzweiche, die das Stereo-Signal in Hoch-, Mittel- und Tieftöne zerlegt und an die entsprechenden Einzellautsprecher verteilt.

Normalerweise ist das eine feste Komponente in jeder Lautsprecherbox. Nicht so bei Schmilguns,

denn die haben eine regelbare Frequenzweiche und damit ein besonders klangrelevantes Experimentierfeld.

So können sie die Qualitäten der einzelnen Lautsprecher voll nutzen und die gesamte Klangcharakteristik der Anlage je nach Musik & Hörer individuell optimieren;

das geht sonst mit keiner Box.

Technisch-Akustisches

Genauer: eine digitale Stereo-Dreikanal-Frequenzweiche verteilt das Stereo-Eingangssignal vom Vorverstärker

auf drei Stereo-Endstufen für die Tief- Mittel- und Hochtöner.

In großen Räumen werden auch sehr tiefe Basstöne klangrelevant:

z.B. große Orgelpfeifen bringen mit tiefen Frequenzen ab 16Hz (Wellenlängen um 20m) den ganzen Kathedralraum zum Vibrieren.

Für solche Musik hat es Sinn, eine Subwooferweiche vorzuschalten, denn auch gute Tieftöner fallen unterhalb von 50-100Hz stark ab;

und eine zusätzliche extra große Membran gibt spürbar mehr Fülle.

In der Konfiguration wird das Stereo-Signal insgesamt auf 4 Frequenzkanäle bzw. 8 Einzellautsprecher verteilt, sprich: zwei Drei-Wege-Boxen plus Tiefbässe.

Selbstverständlich ist das Prinzip erweiterbar:

durch aufwendigere Software-Weichen könnte das Signal auch auf beliebig viele Lautsprecher eingepegelt werden…

Aber nötig ist das nicht. Schmilguns Klang hat alles, vom tiefsten bis zum höchsten Ton – alles ist aufs Klarste hörbar und das Ganze ist in weiten Grenzen individuell optimierbar.

logo